Startseite
Jetzt spenden

Veranstaltungen
Hier finden Sie kommende Veranstaltungen, Workshops, Aktionen und Online-Treffen in der Übersicht.

Veranstaltungs-Archiv
Hier erhalten Sie eine Übersicht bisheriger Aktionen:

Apr 24 2024

VHS Wetzlar: Interaktiver Workshop: Die Weltreise einer Jeans

AK-Bildung
Apr 12 2024

Arbeitstreffen AK Bildung

Der NETZ Arbeitskreis Bildung trifft sich vom 12.-14.4. in der Geschäftsstelle in Wetzlar
Mär 03 2024

Lernen mit Freude – Liveschalte und Gespräch mit einer Lehrerin und einer Trainerin für kindzentrierten Unterricht

Etwas Neues Lernen ist der Beginn allen Wandels. Lehrerinnen und Praktiker im Gespräch mit Ihnen, direkt aus Bangladesch.
Feb 29 2024

VHS Wetzlar: Filmabend und Filmgespräch „Feministische Perspektiven“

Einblicke in das Leben, die Kämpfe und Wünsche von 5 Frauen aus Bangladesch und anschließendes Gespräch mit den Filmemacherinnen
Frauenkleidermarkt
Feb 16 2024

Rellinger Frauenkleidermarkt 2024

Der Rellinger Frauenkleidermarkt startet in sein Jubiläumsjahr! Beim Frauenkleidermarkt wird seit 20 Jahren gut erhaltene Kleidung von den Bürgerinnen gespendet und dann für kleine Preise verkauft. Die Erlöse werden unter anderem für "Ein Leben lang genug Reis" gespendet.
Jan 26 2024

Online-Vortrag bei der Germersheimer "Freitagskonferenz"

Menschenrechtsaktivistin Meghna Guhathakurta und NETZ Klimaexperte Mohammed Moniruzzaman geben Einblicke in die Projektarbeit von NETZ und die Auswirkungen des Klimawandels auf gesellschaftliche Konflikte und zeigen Ansätze auf, diesen zu begegnen.
Jan 06 2024

Sternsinger laufen wieder für NETZ Bangladesch

Die Sternsinger sind am 6. Januar wieder bundesweit unterwegs und engagieren sich - auch für NETZ und Menschen in Bangladesch.
Dez 21 2023

Filmvorführung Feministische Perspektiven mit den Weitblickern Duisburg-Essen

Dez 17 2023

Singen für Bangladesch

Der Weltladen Tauberbischofsheim und die Gesangsoase Tauberbischofsheim laden ein zum beliebten Weihnachtssingen und unterstützen damit das NETZ-Projekt "Ein Leben lang genug Reis".
Dez 15 2023

Projektabend in der Weihnachtszeit

Online-Gesprächsabend am 15. Dezember mit Eindrücken und Analysen zu den NETZ-Arbeitsschwerpunkten in Bangladesch mit Max Stille und Niko Richter.
Dez 14 2023

Filmgespräch "Feministische Perspektiven" in Berlin: Weibliche Stimmen aus Bangladesch hören und verstehen

Nov 23 2023

NETZ mit Filmprojekt zu Gast bei EBD-Tagung in Ulm

Der "EBD - Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland" lädt herzlich ein zur Veranstaltung: „Frauen.Macht.Weltweit. Gerechte Gesellschaften durch feministische Entwicklungspolitik“
Sonali Rani achtet in ihrem Garten auf klimaresistente Sorten. Biologische Insektizide stellt sie selbst her.
Nov 05 2023

Einblicke in Schönheit und Wetterextreme in Bangladesch

Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums lädt der Weltladen Alzey zu einer Fotoausstellung in die Nikolaikirche ein. Gezeigt werden Bilder von Noor Ahmed Gelal, preisgekrönter Fotograf aus Bangladesch, der Frauen im Selbsthilfeprojekt „Ein Leben lang genug Reis“ begleitet. Referent Leonard Barlag stellt anhand der Fotografien das Projekt vor.
Okt 27 2023

Methodenworkshop

Der Arbeitskreis Bildung traf sich zum Methodenworkshop. Gemeinsam wurden die Grundsteine für einen Bildungskoffer zu "Kolonialismus und kolonialen Kontinuitäten" am Beispiel Bangaldeschs gelegt.
Begum Rokeya AS Gruppenfoto 2022
Okt 25 2023

Bremen für Bildung in Bangladesch

Seit drei Jahren setzt sich eine Gruppe von Bremerinnen und Bremern gemeinsam mit NETZ dafür ein, dass Kinder in entlegenen Regionen Bangladeschs in die Schule gehen können. Wir laden herzlich zu einem Vernetzungstreffen ein.
Okt 17 2023

Filmvorführung mit Gespräch in Frankfurt

Im Rahmen der Film- und Diskussionsreihe fern:welt:nah zeigt NETZ die Dokumentation ,,Bamboo Stories" mit anschließendm Gespräch mit dem Regesseur Shaheen Dill-Riaz.
Weltladen Weimar
Okt 17 2023

30-jähriges Jubiläum des Weltladen Weimar

Der Weltladen Weimar feiert 30-jähriges Bestehen und NETZ feiert mit! Zu den Feierlichkeiten ist NETZ-Referent Leonard Barlag zu einem Vortrag eingeladen.
Meghna Guhathakurta 2
Okt 06 2023

Wetzlar: Menschenrechte stärken für eine gerechte Zukunft

Der Weltladen Wetzlar und NETZ Bangladesch e.V. laden Sie herzlich ein, bei einem gemeinsamen Abendessen mit der Menschenrechtsaktivistin Meghna Guhathakurta ins Gespräch zu kommen
Okt 05 2023

Wetzlar: Wie das Klima Konflikte befeuert

Die Stadtbibliothek Wetzlar, die VHS Wetzlar und NETZ Bangladesch e.V. laden Sie herzlich ein zu einem bebilderten Vortrag der Menschenrechtsaktivistin Meghna Guhathakurta.
141114Meghna.jpg
Okt 03 2023

Frankfurt: Einsatz für Frauen in Bangladesch - Von medizinischer Hilfe zur Verteidigung von Rechten

In Kooperation mit German Doctors, fair-ein e.V. und dem Ausschuss Eine-Welt Frankfurt laden wir Sie herzlich zu einem Vortrags- und Gesprächsabend in Frankfurt ein.
Meghna Guhatakurta
Sep 24 2023

Ulm: Zwischen Stillstand und Empowerment - Frauenrechte in Bangladesch

In Ulm treffen sich NETZ- und Bangladesch-Interessierte aus Baden-Württemberg und Bayern, um mit der Menschenrechtsaktivistin Meghna Guhathakurta von der NETZ-Partnerorganisation Research Initiatives Bangladesh in den Austausch zu gehen.
141106_BD_Forum_Meghna_Guhatakurta__Sarah_Hossain.jpg
Sep 23 2023

Weltladen Schwäbisch Gmünd: Wie das Klima Konflikte befeuert

Einblicke aus Bangladesch von Meghna Guhathakurta zur Fairen Woche 2023 und den Aktionswochen "Gmünd für morgen"
Meghna Guhathakurta
Sep 21 2023

Gesprächsabend in Karlsruhe

Wir laden zum Gespräch mit Meghna Guhathakurta von der NETZ-Partnerorganisation RIB und Geschäftsführer Max Stille.
Jul 09 2023

30 Jahre Eine-Welt-Laden Schwalbach

klimacamp_wetzlar_2022
Jul 05 2023

NETZ beim Klimacamp in Wetzlar

Jubiläum Fair Zülpich 2023
Jun 25 2023

FairZülpich feiert seinen 20.Geburtstag

NETZ und der Zülpicher Verein feiern gemeinsam das freudige Jubiläum mit Bigband-Sound im Kirchengarten.

Haben Sie Fragen?

Gwendolyn Bömeke

Hallo, ich bin Gwendolyn Bömeke. Haben Sie Fragen
zur Entwicklungspolitischen Bildungsarbeit mit NETZ?
Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Ich möchte einen Workshop organisieren