Startseite
Jetzt spenden

Parlamentarisches Frühstück

Parlamentarisches_Fruehstueck.jpeg

Gewalt gegen Frauen ist weltweite Realität – in Ländern des Globalen Nordens ebenso wie im Globalen Süden. Mit dem jährlich am 25. November abgehaltenen "Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen" wurde ein Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen eingeführt. Zu diesem Anlass zeigte das Bündnis Internationale Advocacy Netzwerke (IAN) im November 2019 in seinem Dossier "Gewalt gegen Frauen: weltweit bekämpft und doch alltäglich - Politische Handlungsoptionen" die unterschiedlichen Ebenen von Gewalt gegen Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika auf. Im Dossier findet sich ein Länderbeitrag des Bangladesch-Forums. Das Dossier wurde am 26. November 2019 im Rahmen einer parlamentarischen Veranstaltung und mit Unterstützung der Menschenrechtsbeauftratgten der Bundesregierung, Bärbel Kofler, vorgestellt.

Das Dossier "Gewalt gegen Frauen: weltweit bekämpft und doch alltäglich - Politische Handlungsoptionen" kann hier heruntergeladen werden.

Mehr BeiträgeAlle Beiträge

Ihre Spende kommt an.

mehr erfahren

Betrag wählen

Sichere
SSL-Verbindung

Mit 58 € fördern Sie

... den Einsatz einer Menschenrechtsaktivistin für zwölf Monate.