Startseite
Jetzt spenden

Apr 26 Veranstaltungen Online-Einführungsworkshop: Ehrenamtliche Referent*in für entwicklungspolitische Bildung werden

Was bedeutet Klimagerechtigkeit? Was bedeutet Entwicklung und für wen? Woher kommt mein T-Shirt? Was kann ich tun?

Als ehrenamtliche Referent*in für entwicklungspolitische Bildung gestaltest Du Workshops unter anderem zu diesen Fragen. Mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen diskutierst Du globale Zusammenhänge und erarbeitest gemeinsam Handlungsmöglichkeiten für ein verantwortungsvolles, nachhaltiges und weltoffenes Miteinander.

Außerdem hast du die Möglichkeit mit anderen ehrenamtlichen Referent*innen an globalen Themen zu arbeiten, Bildungsmaterialien zu erstellen, neue Kontakte zu knüpfen und einen ersten Einblick in die entwicklungspolitische Bildungsarbeit zu erlangen.

Du hast Lust, dich in dieser Rolle auszuprobieren? Du brennst für ein globales Thema, welches Du mit anderen diskutieren möchtest?

Für eine erste Einführung treffen wir uns online am 26. April von 18-19:30 Uhr. Gemeinsam sammeln wir Themen, die Dir und anderen Teilnehmenden am Herzen liegen. Du erhältst einen Einblick in die Bildungsarbeit mit NETZ, lernst beispielhaft Methoden für unterschiedliche Zielgruppen kennen und bekommst die Gelegenheit, diese im Verlauf des Jahres praktisch anzuwenden.

Schicke Deine Anmeldung bitte bis zum 24. April 2022 an boemeke@bangladesch.org

Wir freuen uns auf Dich!

Du möchtest den NETZ-Arbeitskreis Bildung kennen lernen?

Hallo, ich bin Gwendolyn Bömeke. Du hast
noch Fragen zum Arbeitskreis Bildung?
Melde Dich gerne bei mir.

Weitere Veranstaltungen