Startseite
Jetzt spenden

Okt 06 Veranstaltungen Workshop in München: Empowerment von Frauen in Bangladesch - Eine Einführung

„Eigentlich“, denken Sie hin und wieder, „möchte ich mich gerne für mehr Gerechtigkeit in der Welt engagieren“. Doch Sie fühlen sich vielleicht nicht kompetent genug? Oder Sie brauchen noch Ideen, was Sie tun könnten?

Wir bieten Ihnen etwas Rüstzeug an: (1) die Entwicklung von Engagement-Ideen, die auf Ihren Stärken aufbauen und sich in Ihren Alltag integrieren lassen; (2) die kostenfreie Bereitstellung von Materialien und Medien für Ihre Aktivitäten, (3) die kritische Auseinandersetzung mit Entwicklungszusammenarbeit.

Wir laden Sie ein, im Workshop „Empowerment von Frauen in Bangladesch – Eine Einführung“, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Wir nehmen die Rolle von Mitarbeiterinnen einer Nichtregierungsorganisation ein und arbeiten in Gesprächen mit der lokalen Bevölkerung heraus, welche Ursachen und welche Auswirkungen extreme Armut in Bangladesch hat. Wir reflektieren die positiven und negativen Auswirkungen des Handelns von Entwicklungsorganisationen: Wer profitiert von den Projekten? Wessen Stellung wird durch die Aktivitäten gestärkt oder geschwächt? 

Ihr Interesse ist geweckt? Dann kommen Sie am Samstag, den 06. Oktober, von 10:00  bis 16:30 Uhr ins Eine-Welt-Haus, Schwanthalerstraße 80 in München.

Bringen Sie gerne interessierte Personen aus Ihrem Bekanntenkreis mit, die sich für Bangladesch und die Entwicklungszusammenarbeit interessieren und wechseln Sie für einen Tag die Perspektive. Jede und jeder ist herzlich willkommen. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis spätestens zum 17. September 2018 an uns zurück. Wir freuen uns auf einen lebhaften Austausch! 

Weitere Veranstaltungen