Startseite
Jetzt spenden

Sep 15 Veranstaltungen "Fernglück" im Welthaus Stuttgart

Acht Junge Menschen brechen zu einem Freiwilligendienst nach Bangladesch auf.
Grimme-Preisträger Shaheen Dill-Riaz begleitet sie mit der Kamera.

Es hätte ein munterer Film werden können über die Konfrontation mit einer fremden Kultur und die Dorfentwicklung im entlegenen Norden. Doch was die Freiwilligen erleben, sprengt all ihre Erwartungen. Unerwartete Begegnungen, der Einsturz einer Textilfabrik und politische Turbulenzen werfen alle Pläne durcheinander. Neue Freundschaften entstehen. Sind sie stark genug, um die irritierenden Widersprüche und Grenzen zwischen den Welten zu überbrücken?

Ein Dokumentarfilm von Shaheen Dill-Riaz (Eisenfresser - Korankinder - Der Vorführer).

Treffen Sie den Regisseur bei der Vorführung zum exklusiven Publikumsgespräch. Erleben Sie Bangladesch hautnah.

Am 15. September 2015 um 19:30 Uhr in Stuttgart:

Welthaus Stuttgart
Globales Klassenzimmer (Eingang 5)

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart

Weitere Veranstaltungen