Startseite
Jetzt spenden

Mai 10 Veranstaltungen Fernglück - Achtmal Bangladesch und zurück

Am Dienstag dem 10.05 wird von 10:00-13:00 Uhr der Film Fernglück von Shaheen Dill-Riaz gezeigt und anschließend darüber gesprochen. Sven Wagner von NETZ Bangladesch wird dort zu Gast sein und das Filmgespräch mit anleiten.

In dem Film geht es um acht Jugendliche aus Deutschland, die für ein Jahr als freiwillige HelferInnen nach Bangladesch gehen. Es hätte ein munterer Film über die Konfrontation mit einer fremden Kultur und die Dorfentwicklung im entlegenen Norden Bangladeschs werden können. Doch unerwartete Begegnungen, der Einsturz einer Textilfabrik und poitische turbulenzen werfen alle Pläne durcheinander. Sind die Freiwilligen stark genug, um die irritierrenden Widersprüche und Grenzen zwischen den Welten zu überbrücken?

Weitere Veranstaltungen