Startseite
Jetzt spenden

Mär 13 Veranstaltungen Bangladesch-Treffen in Stuttgart

Bild_Einladung.jpg

Die Veranstaltung fällt aus. Wir geben demnächst einen Alternativtermin bekannt.


Peter Dietzel, scheidender Geschäftsführer von NETZ e.V. und Max Stille, neuer Geschäftsführer, laden Sie herzlich zum Bangladesch-Treffen in Stuttgart ein.
Bei dem Gesprächsabend sprechen wir über die rapiden wirtschaftlichen Veränderungen in Bangladesch und wie sich diese auf Umwelt, Menschenrechte und das Leben der Menschen in den abgelegenen Regionen des Landes auswirken. Die beiden Geschäftsführer berichten von ihren Begegnungen im Norden Bangladeschs im Februar 2020. Gemeinsam wollen wir uns darüber austauschen, wie sich NETZ als Verein weiterentwickeln kann.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie teilnehmen wollen, damit für ausreichend Verpflegung gesorgt ist.


Wann und Wo?
Freitag 13. März, 18.00 bis ca. 20.30 Uhr
Domgemeinde St. Eberhard
Rupert-Mayer-Saal
Königstraße 7
70173 Stuttgart
(8 Minuten zu Fuß vom Stuttgarter Hauptbahnhof)


Weitere Veranstaltungen