Startseite
Jetzt spenden

„Uschi rennt“ nach Bangladesch und zurück

Schluss mit Home Schooling und raus an die frische Luft: Unglaubliche 25.554 Kilometer laufen die Schülerinnen des St. Ursula Gymnasiums Freiburg im Frühjahr 2021 bei ihrer schulweiten Aktion „Uschi rennt“. Das gemeinsame Ziel: Über 8000 Kilometer zurücklegen und damit symbolisch bis zu Ihrer Partnerschule, der Kasimuddin Anandalok Schule, im Nordwesten Bangladeschs laufen. Bereits im April schaffen die 5.-12. Klassen insgesamt 14.434 Kilometer und „erreichen“ mit vielen Schleifen und Umwegen Ihre Partnerschule – nur um im Mai den gesamten Weg wieder zurück nach Freiburg zu laufen. Laufroute der Schülerinnen des St. Ursula Gymnasiums

Mit Ihrem beeindruckenden Lauf unterstützen die Schülerinnen, Lehrer*innen und die Eltern Grundbildung im Nordwesten Bangladeschs.  Seit vielen Jahren fördert das St. Ursula Gymnasium Schüler*innen in Bangladesch durch eine Schulpartnerschaft. Mehr Informationen zum Partnerschaftsprogramm Classroom Global

Wir danken der Schulgemeinde des St. Ursula Gymnasiums für ihren tollen Einsatz!

Mehr BeiträgeAlle Beiträge

Ihre Spende kommt an.

mehr erfahren

Betrag wählen

Sichere
SSL-Verbindung

Mit 65 € kann ein Kind ...

die Schule besuchen. Ein ganzes Jahr lang. Auch in Zeiten der Pandemie.