Startseite
Jetzt spenden

ZS 1/15

NETZ_Zeitschrift_Cover_Textilindustrie.jpg

Die neue NETZ-Zeitschrift ist da! Unter dem Titel "Flickenteppich Textilindustrie" (1/2015) wird zwei Jahre nach dem Einsturz des Rana-Plaza-Gebäudes über die Nachwirkungen dieser Katastrophe diskutiert. Wissenschaftlerin Fahmida Khatun berichtet über die bisher aufgenommenen Maßnahmen zur Veränderung der Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken Bangladeschs. Im Gespräch mit Arbeiterführerin Nazma Akhter erfahren wir mehr über den anhaltenden Kampf der Näherinnen für ihre Rechte. Aus Sicht der "Kampagne für Saubere Kleidung" wird im weiteren Verlauf das Textilbündnis kritisch betrachtet sowie Erwartungen zum verstärkten Einbezug der Bundesregierung formuliert. Die Auseinandersetzung mit der Thematik "Made in Bangladesh" erfolgt auf verschiedene Art und Weise. Neben Theaterempfehlungen wird auch das Buch "Todschick. Edle Labels, billige Mode - unmenschlich produziert" von Gisela Burckhardt vorgestellt. Hier gelangen Sie zu der aktuellen NETZ-Ausgabe 1/2015 "Flickenteppich Textilindustrie"

Mehr BeiträgeAlle Beiträge

Ihre Spende kommt an.

Alle Projekte ansehen
Jetzt spenden

Sichere SSL-Verbindung