Startseite
Jetzt spenden

Mär 28 Veranstaltungen Kindernachmittage in Albshausen und Steindorf

Kindernachmittag_Albshausen_Weltkarte_NETZ.jpg

Die Teilnehmer stehen auf verschiedenen Kontinenten und überlegen, wer wie viele Bonbons bekommt. Sie spielen das Weltverteilungsspiel, damit die Teilnehmenden begreifen, wie Bevölkerung und Reichtum auf der Welt verteilt sind. Die Kindergruppen der evangelischen Kirchengemeinsen Albshausen und Steindorf werden am 28. März in Albshausen und am 29. März in Steindorf von der Bundesfreiwilligen Anna Cijevschi, der Bildungsreferentin Franziska Gaube und dem Schulpraktikant Thomas Kollet besucht. In der Pause gibt es Mango-Bananenspieße, bevor die Teilnehmenden in einer Traumreise Bangladesch besuchen. Zum Abschluss lernen sie engagierte Mitschülerinnen und Mitschüler aus Bangladesch kennen und überlegen: „Wer in meinem Umfeld in Deutschland setzt sich auch gegen Ungerechtigkeit ein?“

Weitere Veranstaltungen