Startseite
Jetzt spenden

Mai 30 Veranstaltungen Bildungsveranstaltung in der Karl-Ziegler-Schule Mühlheim

Wie kann eine antirassistische und antikoloniale Entwicklungszusammenarbeit aussehen? Zum Projekttag "Respekt" in  der Karl-Ziegler-Schule in Mülheim war NETZ-Bildungsrefertin Lena Boeck zu Gast und bearbeitet mit den Schülern und Schülerinnen das Thema der kolonialen Kontinuitäten in der Entwicklungszusammenarbeit. Anhand eines Schaubildes erörterte sie mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen Strukturen des Kolonialismus; nach einem Bilderrundgang in dem Spendenplakate, Liedtexte und Zeitungsartikel ausgestellt wurden, steckten die Gruppen die Köpfe zusammen, um über mögliche antirassistische und antikolonialistische Darstellungen in der Öffentlichkeitsarbeit in sogenannten Entwicklungshilfeorganisationen nachzudenken.

Weitere Veranstaltungen