Startseite
Jetzt spenden

Okt 26 Veranstaltungen Bamboo Stories Preview Wiesbaden

Bamboo1.JPG

Im denkmalgeschützten "Caligari" in Wiesbaden stellt der Filmemacher Shaheen Dill-Riaz sein neues Werk "Bamboo Stories" vor. Darin dokumentiert er die raue Welt einer Handvoll Männer, die 25.000 Bambusstämme aus den Wäldern im Norden Bangladeschs 300 Kilometer flussabwärts in die Hauptstadt Dhaka bringen. Im anschließenden Filmgespräch - moderiert von Uwe Stellberger - beantwortet der Regisseur die Fragen des Publikums. Die 146 Besucherinnen und Besucher der Voraufführung der deutschen Filmfassung sind begeistert. Von den atemberaubenden Aufnahmen. Von den Lebensgeschichten der Flößer. Davon, wie nahe Shaheen Dill-Riaz während der Dreharbeiten den Menschen ist - und auf diese Weise außergewöhnliche Einblicke in deren Lebenswelt ermöglicht. NETZ hat die Erstellung der deutschen Untertitel des Films unterstützt.

Weitere Veranstaltungen