Startseite
Jetzt spenden

Bildungsmaterial Methodensammlung: Klima und Gerechtigkeit

Klima und Gerechtigkeit

NETZ veröffentlicht die neue Methodensammlung „Klima und Gerechtigkeit" – auf Englisch und Deutsch. Das Material ist für Schüler*innen ab der frühen Mittelstufe bis zum Erwachsenenalter nutzbar. Um vorhandene Machtstrukturen im Kontext der Klimakrise in der Bildungsarbeit divers thematisieren zu können, hat sich die „Joint Platform“ aus Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen aus Bangladesch und Deutschland gegründet und das Material gemeinsam erarbeitet. Mit den überarbeiteten und neuen Methoden möchte NETZ die Möglichkeit geben, in der Bildungsarbeit verstärkt einen Fokus auf Machtungleichgewicht im Kontext der Klimakrise zu legen.

Das Material enthält interaktive Übungen, die den Klimawandel, dessen Ursachen und Folgen sowie seinen historischen und aktuellen Kontext thematisiert. Außerdem werden die Frage nach globaler Gerechtigkeit und globalen Zusammenhängen, sowie diverse Formen des Klimaaktivismus im Material bearbeitet.

Anhand von Beispielen aus Bangladesch wird aufgezeigt, welche ökologischen und sozialen Folgen der Klimawandel für die Lebensgrundlage vieler Menschen schon jetzt hat, welche Strategien im Umgang mit der Klimakrise entwickelt werden und welche zivilgesellschaftlichen Akteur*innen gegen den Klimawandel ankämpfen. Dabei werden die Teilnehmenden in ihrer Lebensrealität angesprochen und dabei unterstützt, gesellschaftliche Strukturen sowie ihr eigenes Handeln kritisch zu reflektieren. Außerdem werden sie motiviert, ins politische Handeln zu kommen und dadurch über ihr individuelles Umfeld hinaus aktiv zu werden und in der Gesellschaft Veränderung zu bewirken.

Das Methodenheft "Klima und Gerechtigkeit" sowie ergänzende Arbeitsmaterialien sind weiter unten kostenlos zum Download verfügbar.

Mehr BeiträgeAlle Beiträge

Ihre Spende kommt an.

mehr erfahren

Betrag wählen

Sichere
SSL-Verbindung

Für 125 EUR erhalten

20 Frauen eine zweitägige Fortbildung zu klimagerechter Landwirtschaft

Klima und Gerechtigkeit
Bildungsmaterialien für Projekttage und Workshops für Jugendliche und Erwachsene

Dieses Bildungsmaterial beinhaltet Methoden und Material, die den Klimawandel und dessen Folgen, die Frage nach globaler Gerechtigkeit und Machtstrukturen sowie diverse Formen des Klimaaktivismus thematisieren. Anhand von Beispielen aus Bangladesch wird aufgezeigt, welche ökologischen und sozialen Folgen der Klimawandel für die Lebensgrundlage vieler Menschen schon jetzt hat, welche Strategien im Umgang mit der Klimakrise entwickelt werden und welche zivilgesellschaftlichen Akteur*innen gegen den Klimawandel ankämpfen. Darüber hinaus werden die Teilnehmenden in ihrer konkreten Lebensrealität angesprochen und dabei unterstützt, ihr eigenes Handeln und gesellschaftliche Strukturen kritisch zu reflektieren und ins politische Handeln zu kommen.
Das Material liegt auf Deutsch und Englisch vor. Das Methodenheft wird durch Arbeitsmaterialien ergänzt.


Ab ca. 10 Jahren / Zeitlicher Umfang variiert nach Übungsauswahl.
Broschüre, 34 Seiten


Wir bieten gerne Bildungsveranstaltungen und Workshops zu diesem Thema an. Laden Sie dafür eine*n NETZ-Referent*in zu Ihnen ein - sei es für den Schulunterricht, die Gemeinde - oder auch für eine Online-Veranstaltung. Kontakt: boemeke@bangladesch.org

Climate and Justice, methods and working material, English

Download

Übung 1: Bilderassoziationen | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 2: Klimaquiz | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 3: Weltverteilungsspiel | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 4: Ökologischer Fußabdruck | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 5: Die Sundarbans | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 6: Mit der Klimakrise lernen - Resiliente Landwirtschaft in Bangladesch | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 6: Video "Klimaresiliente Landwirtschaft in Bangladesch" (Dateigröße 250 MB)

Download

Übung 7: Talk Global | Klima und Gerechtigkeit

Download

Übung 9: Aufbruch in eine lebenswerte Welt für alle! | Klima und Gerechtigkeit

Download

Haben Sie Fragen?

Hallo, ich bin Gwendolyn Bömeke. Sie möchten
einen Workshop organisieren und haben noch Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Bildungsmaterialien im Überblick