Startseite
Jetzt spenden
Neue Ziegen gekauft auf Tiermarkt

Neue Projekte in "Ein Leben lang genug Reis" starten

Im Arbeitsschwerpunkt „Ein Leben Lang genug Reis“ bringt das neue Jahr gute Nachrichten: In den indischen Regionen Purulia und Bankura ist ein neues Projekt zur Ernährungssicherung und Stärkung der Rechte der am meisten benachteiligten Menschen gestartet. 

Die neuen Mitarbeiter*innen der Partnerorganisationen haben bereits Schulungen zum Qualitätsmanagement absolviert – nun werden neue Projektteilnehmerinnen ausgewählt, die im Rahmen des Projekts eine sichere Existenzgrundlage für sich und ihre Familien erwirtschaften. NETZ kann somit die bewährten Ansätze von „Ein Leben lang genug Reis“ auch im indischen Bundesstaat Westbengalen ausweiten. In Bangladesch ist ebenfalls – bereits im September 2021 – ein neues Projekt gestartet, diesmal im südlichen und der besonders von den Folgen des Klimawandels betroffenen Region Satkira sowie im Norden des Landes. Inzwischen haben die Mitarbeiter*innen ebenfalls Einführungen erhalten und können ihre Arbeit vertiefen. 

Ein besonderes Highlight für viele Frauen ist es, wenn sie gemeinsam zum Viehmarkt gehen, um ihr Startkapital aus dem Projekt zu kaufen. Viele sind dort zum ersten mal in ihrem Leben, ist der Markt doch eine Männerdomäne. Natürlich nach sorgfältiger Vorbereitung, zu groß ist sonst die Gefahr, über's Ohr gehauen zu werden. Auch ist es wichtig, dass es nicht zu kalt ist, da kleinere Tiere sonst nach dem Kauf krank werden können. Doch begleitet von den Partnerorganisationen und nach Trainings in der Gruppe wissen die Frauen genau, was sie machen.

Weitere Dorfgruppen formieren sich noch - bei der Auswahl wird darauf geachtet, die ärmsten und am meisten benachteiligten Frauen einzubeziehen und jene Dörfer, die besonders von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind. Da die an jedem Ort anders sind, analysieren die Menschen mit NETZ gemeinsam, wie sie ihre Lebensgrundlagen gerade in ihrer Gegend am besten schützen können. 

Ihre Spende kommt an.

mehr erfahren

Betrag wählen

Sichere
SSL-Verbindung

Mit 135 € einmalig...

bekommt eine Familie das Startkapital, um sich dauerhaft klimaresistentes Einkommen zu erwirtschaften.