Bilanz 2016

zum 31. Dezember 2016 in Euro

Das Anlagevermögen beläuft sich auf 9.664 Euro für Büroausstattung und Mietkaution. Die Rücklage für Gehälter der Mitarbeitenden beträgt 35.100 Euro. Zum 31.12.2016 verfügte NETZ über 118.273 Euro an zweckgebundenen Mitteln für Projekte in Bangladesch.

Der Bank- und Kassenbestand zum 31.12.2016 betrug 157.807 Euro.

Der Jahresfehlbetrag aus 2015 in Höhe von 173.734 Euro wurde ausgeglichen.