Förderpreis Eine Welt 2007

Ökumenischer Förderpreis für unsere Aktion DEINE STIMME GEGEN ARMUT 

Die öffentliche Preisverleihung fand am 28. September 2007 in Wetzlar im Stadthaus am Dom statt. In ihrer Laudatio hob Staatssekretärin Karin Kortmann aus dem Entwicklungsministerium hervor: "Mit Ihrem weißen Band haben Sie die Menschen einer ganzen Stadt für die Nöte in der Dritten Welt mobilisiert. Von hier ging ein Signal aus, das in ganz Deutschland gehört wurde." 

Unglaubliche 1,8 Kilometer hat das längste weiße Band Deutschlands gemessen. Für die Aktion DEINE STIMME GEGEN ARMUT hat es sich am 2. Juli 2005 vom Dom quer durch die Innenstadt von Wetzlar geschlängelt. Hierfür erhält unser Wetzlarer Aktionsbündnis den Ökumenischen Förderpreis Eine Welt 2007 in der Kategorie Medien und Öffentlichkeitsarbeit. 

Ausgezeichnet: Das längste weiße Band

Unzählige Aktive haben von morgens bis weit in den Nachmittag hinein sage und schreibe eintausend Banner und Bettlaken zusammengenäht, besprayt und entrollt. Ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm hat mit Live-Acts für eine ausgelassene Stimmung gesorgt.

Rund 5.000 Passanten haben auf dem weißen Band unterschrieben. Zum Höhepunkt, mit dem Schlag genau 16.00 Uhr, hat Fußballweltmeistern Nia Künzer das Zeichen gegeben, das weiße Band gemeinsam für einige Minuten unter dem Glockengeläut des Doms in die Höhe zu heben. Noch in der Nacht haben NETZ-Mitarbeiter das Band aus Wetzlar nach Berlin gebracht und es in der Straße des 17. Juni ausgerollt, die für diesen Zweck gesperrt wurde.

Der Preis wird vom Evangelischen Entwicklungsdienst und dem Katholischen Fonds Kooperation Eine Welt ausgeschrieben und bundesweit für vorbildliches Engagement für Gerechtigkeit und Frieden verliehen. 

Am Wetzlarer Aktionsbündnis DEINE STIMME GEGEN ARMUT beteiligten sich attac Wetzlar, der Arbeitskreis Brot-für-die-Welt-Tikato, das Eine-Welt-Haus Wetzlar, NETZ, die evangelische Kirchengemeinde Steindorf und Albshausen, die Wetzlarer Arbeitsloseninitiative WALI und das Jugendnetz Wetzlar

Die Musik und Live-Acts am Aktionstag waren:

  • Pop-Poetin NETTE und Sohn Marcel
  • Bernhard Schöne
  • Diversepole
  • Sad Idol
  • Music for You
  • Soda
  • Schulband der Freiherr-vom-Stein-Schule
  • Out of Time
  • Vanja Dingeldein
  • This Mistress Eyes
  • Droogs
  • Clownin Gina Ginella
  • Salsa-Tanzspektakel
  • Kinder-StelzenCircus Kobolde
Ökumenischer Förderpreis

Kontakt

Florian Albrecht

Referent für Öffentlichkeitsarbeit
albrecht@remove-this.bangladesch.org
Tel.: 0 64 41 - 9 74 63-19

Grundbildung

Grundbildung

Mit 46 Euro pro Jahr lotsen Sie ein Kind heraus aus der Not, hinein in die Schule.