NETZ-Mediathek

Bideshi

Bideshi

Nur wenige Ausländer – Bideshi – leben und arbeiten in Bangladesch. Tiefere Einblicke in den Alltag der Menschen des Landes, ihre Ängste und Hoffnungen, sind selten. Die Autoren waren für NETZ vor Ort tätig. Sie beschreiben ihre persönlichen Erfahrungen, geprägt von der entwicklungspolitischen Arbeit und den Begegnungen mit den Menschen.

Bideshi. Begegnungen mit Bangladesch.
Taschenbuch, 164 Seiten
Text: Kathrin Böhme, Heiko Herold, Dirk Saam
Draupadi-Verlag, 2006

Artikel suchen

 

Gute Infos aus Bangladesch -
ich unterstütze dies mit 5 €.

Senden Sie eine Charity-SMS mit dem Kennwort
NETZ
an die Kurzwahl 81190. Über Ihren Handy-Vertrag werden 5 € abgerechnet. NETZ erhält 4,83 €. Ihre Handy-Nr. wird nicht für Werbung genutzt. Sicher.

Kontakt

Dagmar Schwarze-Fiedler

Dialog mit Spenderinnen und Spendern
schwarze-fiedler@remove-this.bangladesch.org
Tel.: 0 64 41 - 9 74 63-10

In meinen Filmen geht es um die Zustandsbeschreibung der Gesellschaft und wie die Menschen unter diesen Bedingungen leben. Genau das berücksichtigen die NETZ-Projekte besonders. Mir liegt viel daran, dass meine Filme diese unterstützen.