NETZ-Mediathek

Vom Kochen und Weinen
Vom Kochen und Weinen Vom Kochen und Weinen Vom Kochen und Weinen

Vom Kochen und Weinen

„Kochen und Weinen“ heißt es in einem Sprichwort aus Bangladesch. Jede Frau dort weiß, was das bedeutet. Besonders das Leben allein stehender Frauen ist geprägt von Not, Erniedrigung und Tränen. – Hier kommen die Frauen selbst zu Wort und berichten, wie sich durch Kleinkredite und Schulungen ihr Leben grundlegend verändert. Der Film zum Projekt „Ein Leben lang genug Reis.“

Vom Kochen und Weinen - Bangladeschs Frauen auf dem Weg aus der Armut.
Dauer: 35 Minuten
Johannes Rosenstein & NETZ, 2005
Erwachsene (ab 14 J.)

Artikel suchen

 

Gute Infos aus Bangladesch -
ich unterstütze dies mit 5 €.

Senden Sie eine Charity-SMS mit dem Kennwort
NETZ
an die Kurzwahl 81190. Über Ihren Handy-Vertrag werden 5 € abgerechnet. NETZ erhält 4,83 €. Ihre Handy-Nr. wird nicht für Werbung genutzt. Sicher.

Kontakt

Dagmar Schwarze-Fiedler

Dialog mit Spenderinnen und Spendern
schwarze-fiedler@remove-this.bangladesch.org
Tel.: 0 64 41 - 9 74 63-10

In meinen Filmen geht es um die Zustandsbeschreibung der Gesellschaft und wie die Menschen unter diesen Bedingungen leben. Genau das berücksichtigen die NETZ-Projekte besonders. Mir liegt viel daran, dass meine Filme diese unterstützen.