Mediathek

Bangladesch erfahren

Bangladesch erfahren

Materialien für Projekttage an Grundschulen

Unser tägliches Leben ist geprägt von Dingen aus aller Welt. Wir leben in einer vernetzten Welt und müssen uns deshalb unserer Position im globalen Gefüge bewusst werden. Bereits im Grundschulalter ist es wichtig die schon bestehenden Verbindungen zu globalen Aspekten aufzuzeigen und mit den verschiedenen Lebenswelten von Kindern auf der ganzen Welt zu verbinden. Das Bildungskonzept „Bangladesch erfahren“ zeigt Kindern im Grundschulalter, am Beispiel von Bangladesch, globale Zusammenhänge auf und gibt ihnen die Möglichkeit zum Perspektivenwechsel. Die einzelnen Bausteine sind primär auf Bangladesch ausgerichtet und bieten dennoch eine Verbindung zu allgemeinen und übergreifenden Themen der Globalisierung und unserer Position in der Welt. Entlang der Themen Armut und Gerechtigkeit, Bedeutung von Wasser, Ernährung, Kultur und Religion in Bangladesch, Sprache in Bangladesch sowie Alltag und Schule in Bangladesch setzen sich die Kinder mit dem Land auseinander und können Bezug zur eigenen Lebensrealität herstellen.

Broschüre, 23 Seite

Hier geht es zu den Zusatzmaterialien

 

Kontinuierlich arbeiten wir an der Neu- und Weiterentwicklung von Bildungsmaterialien. Diese Broschüre hat NETZ 2016 veröffentlicht. Seither setzen wir uns verstärkt mit dominanten Erzählweisen und Leerstellen in der entwicklungspolitischen Bildung und mit postkolonialen Perspektiven auseinander. Auch deshalb entwickeln wir das Bildungskonzept für die Grundschule weiter. Bis eine Neufassung vorliegt, laden wir Sie herzlich dazu ein, die angebotenen Methoden kritisch zu reflektieren. Infos dazu erhalten Sie unter Bildung für nachhaltige Ungleichheit.

Artikel suchen

 

Gute Infos aus Bangladesch -
ich unterstütze dies mit 5 €.

Senden Sie eine Charity-SMS mit dem Kennwort
NETZ
an die Kurzwahl 81190. Über Ihren Handy-Vertrag werden 5 € abgerechnet. NETZ erhält 4,83 €. Ihre Handy-Nr. wird nicht für Werbung genutzt. Sicher.

Kontakt

Dagmar Schwarze-Fiedler

Dialog mit Spenderinnen und Spendern
schwarze-fiedler@remove-this.bangladesch.org
Tel.: 0 64 41 - 9 74 63-10

In meinen Filmen geht es um die Zustandsbeschreibung der Gesellschaft und wie die Menschen unter diesen Bedingungen leben. Genau das berücksichtigen die NETZ-Projekte besonders. Mir liegt viel daran, dass meine Filme diese unterstützen.