Wir verändern - täglich

Weshalb machen Menschen bei NETZ mit? Aus Überzeugung und Verbundenheit mit Menschen in Bangladesch. Das vielfältige Engagement von Aktionsgruppen, Ehrenamtlichen und Bangladesch-Freunden setzt deutschlandweit Zeichen gegen globale Ungerechtigkeit und für sichtbare Veränderung.

Teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Aktion gemacht haben samt den Infos "wer, wo, wann, was". und schicken ihre Bilder mit: netz@bangladesch.org. Wir freuen uns, Ihr Engagement hier zu zeigen.

Montag, 02. Oktober 2017 bis Sonntag, 05. November 2017

Mit Bali-Fahnen, Plakaten und Gesang begrüßen die 5. und 6. Klassen des Michael-Ende Gymnasiums in Tönisvorst ihre sechs Gäste aus Bangladesch. Eine umfassende Tour durch die Schule gibt den bangladeschischen Schülerinnen Setu Roy, Tasmin Akter und Lipi Akter...

Mehr zu diesem Thema...

Freitag, 29. September 2017

In Kooperation mit dem Weltladen Fulda hält NETZ-Referent Sven Wagner im Umweltzentrum Fulda einen Vortrag zum Thema „Klima und Wandel in Bangladesch“. Der Klimawandel bedroht seit Jahren die Lebensgrundlage von Millionen Menschen durch Überschwemmungen und...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 27. September 2017

Am Bangladesch-Projekttag setzen sich die Kinder der 3. und 4. Klassen der Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde in Bergisch Gladbach an vier Stationen mit Bangladesch sowie nationalen und internationalen Ungleichheitsstrukturen auseinander. Zusammen mit den...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 26. September 2017

Klaus George überreicht in der NETZ Geschäftsstelle eine Spende für das Projekt "Ein Leben lang genug Reis". Die Unterstützung für Familien in Nordbangladesch stammt aus dem Erlös des samstäglichen Flohmarkts und Second-Hand-Bazars der evangelischen...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 26. September 2017

Die katholische Kirchengemeinde St. Laurentius in Bergisch Gladbach veranstaltet zusammen mit NETZ einen gemeinsamen Bangladesch-Abend. NETZ-Referentin Sabrina Syben berichtet von ihrer Reise nach Bangladesch und ihrem Besuch von  NETZ geförderten Schulen im...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 26. September 2017

Die Schülerin Merle der Bondhu-AG am Otto-Hahn Gymnasium in Bergisch Gladbach berichtet von der gemeinsamen Veranstaltung mit NETZ-Referentin Sabrina Syben: „Zu Beginn unseres Workshops zum Thema Kinderarbeit haben wir gemeinsam eine Mindmap erstellt - mit...

Mehr zu diesem Thema...

Sonntag, 24. September 2017

Die evangelische Emmaus-Gemeinde in Berlin-Kreuzberg nimmt das Thema Bangladesch in den Gottesdienst auf. Annette Mietens berichtet von der sozialen Situation von Menschen unterhalb der untersten Armutsgrenze, über das Projekt „Ein Leben lang genug Reis“ und...

Mehr zu diesem Thema...

Samstag, 23. September 2017

Der Vorstand von NETZ e.V. sowie die Geschäftsführung treffen sich zur jährlichen Klausurtagung in der Emmaus-Gemeinde in Berlin. 

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 20. September 2017

In seinem Podcast „Sinn. Arbeit. Leben.“ geht Tobias März der großen Frage nach, wie man Sinn und Erfüllung im Beruf erfährt. Niko Richter von NETZ Bangladesch war zu Gast und wurde ausführlich interviewt. Im Gespräch berichtet Niko über seinen ganz...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 20. September 2017

Spannende Geschichten von seinen Reisen las der ehemalige TV-Reporter und Autor Georg Felsberg der fünften Jahrgangsstufe an der Lahntalschule Lahnau vor. Die Jugendlichen tauchten ein in Alltagssituationen in  Bangladesch und Indien und stellten dem...

Mehr zu diesem Thema...