Wir verändern - täglich

Weshalb machen Menschen bei NETZ mit? Aus Überzeugung und Verbundenheit mit Menschen in Bangladesch. Das vielfältige Engagement von Aktionsgruppen, Ehrenamtlichen und Bangladesch-Freunden setzt deutschlandweit Zeichen gegen globale Ungerechtigkeit und für sichtbare Veränderung.

Teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Aktion gemacht haben samt den Infos "wer, wo, wann, was". und schicken ihre Bilder mit: netz@bangladesch.org. Wir freuen uns, Ihr Engagement hier zu zeigen.

Donnerstag, 08. März 2018

Die Vorbereitungen für den 1. Siegener Women´s Run am 09. September laufen auf Hochtouren. Die Veranstaltung unterstützt unter anderen Familien im NETZ Projekt Ein Leben lang genug Reis. Neben...

Mehr zu diesem Thema...

Sonntag, 18. Februar 2018

Dieser Markt hat Tradition und ist bei den Frauen über die Gemeindegrenzen hinweg bekannt: der Rellinger Frauenkleidermarkt. Zum 15. Mal findet er in diesem Jahr statt, um sich mit dem Erlös für eine sozialgerechtere Modeindustrie einzusetzen.  Dieses Jahr...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 14. Februar 2018

Die Post kommt! Aktuell machen sich wieder zahlreiche kleine Briefe und ein selbstgebasteltes Plakat in den Koffern der NETZ-Mitarbeiter*innen auf den Weg nach Bangladesch – zu den WeltKlasse!...

Mehr zu diesem Thema...

Montag, 12. Februar 2018

NETZ veröffentlicht den Pressespiegel für das Jahr 2017 und rekapituliert die ganze Vielfalt der Themen, Projekte und Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Dazu zählen umnfangreiche Presseberichte zur Begegnungsreise mit den Schülerinnen Lipi Akter, Setu Roy...

Mehr zu diesem Thema...

Montag, 29. Januar 2018

Es ist für NETZ selbstverständlich, dass wir über unsere deutsch-bangladeschische Partnerschaft sowie die Projekte vor Ort und ihre Wirksamkeit Rechenschaft ablegen. Dazu gehört auch, offen darzustellen, woher unsere Mittel stammen, wie wir sie einsetzen und...

Mehr zu diesem Thema...

Montag, 29. Januar 2018

Vom 28. Januar bis 2. Februar war die Globale Mittelhessen in Wetzlar zu Gast und zeigte gleich vier globalisierungskritische Filme. NETZ freut sich sehr...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 25. Januar 2018

Peter Dietzel von NETZ berichtet in Korntal bei Stuttgart unter dem Thema „Hunger, Macht und Klima“ aus dem Projekt Ein Leben lang genug Reis und über die destruktiven Auswirkungen der spürbaren...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 24. Januar 2018

NETZ-Geschäftsführer Peter Dietzel spricht im Interview mit der Stuttgarter Zeitung. Er berichtet von dem enormen Willen der Menschen in Bangladesch, sich selbst aus ihrer Armut zu befreien. Wie NETZ dabei mit dem Projekt Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 24. Januar 2018

Auf ihrem heutigen Treffen besprechen die Aktiven, wie sie dieses Jahr das 25-jährige Bestehen ihres Eine-Welt-Ladens in Schwalbach feiern wollen: mit einer Ausstellung und einer Jubiläumsfeier im Bürgerhaus am 15. April 2018. Seit seinen Anfängen ist der...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 11. Januar 2018

Bereits seit 6 Jahren fördert die Kirchengemeinde Heilig Kreuz Neuenbürg - Birkenfeld - Straubenhardt – Engelsbrand die „Matia Das Anandalok“ Schule in Bangladesch. Auch dieses Jahr war die Sternsingeraktion wieder ein voller Erfolg und es wurden zahlreiche...

Mehr zu diesem Thema...