Ausstellung: Wasserwelten

Sonntag, 08. Oktober 2017 bis Donnerstag, 02. November 2017

Jashim Salam fotografiert Bewohner überfluteter Häuser in Bangladesch. Um Katastrophen-Reportagen geht es ihm dabei nicht. Vielmehr erzählen seine großformatigen Schwarz-Weiß-Aufnahmen, wie die Menschen seiner Heimatstadt Chittagong mit solchen Wassermassen leben. Nach Ausstellungen in Paris, Guangzhou, Berlin, London und New York werden Jashim Salams Fotografien nun in der Kulturstation in Wetzlar zu sehen sein.

Ausstellung vom 08.10. bis zum 02.11.2017

Montag bis Freitag von 14-17 Uhr, am Wochenende nach Absprache

Veranstaltungsort:
KulturStation Wetzlar e.V.
Lahnstraße 9
35578 Wetzlar

 

Gefördert durch Engagement Global mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.