Freitag, 21. September 2018

Heute weihen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Missen das neue Grüne Klassenzimmer ein. Es handelt sich um ein offenes Bauwerk, welches Hausmeister Marko Lehmann mit den Eltern der Schulkinder errichtet hat. Vor allem im Sommer kann das Grüne Klassenzimmer für den Unterricht im Freien genutzt werden.

 Doch für heute haben die Kinder ein besonderes Programm vorbereitet:  Heute geht es um das Land Bangladesch und die Mitschüler in der Partnerschule: die Haralal Roy Anandalok-Schule.

Passend dazu ist NETZ mit einem Infostand vor Ort. Langweilig wird es nicht: Die Kinder können bei verschiedenen Aktion Stempel sammeln, zum Beispiel beim Weltverteilungsspiel, etwas über globale Ungerechtigkeiten lernen oder Cricket als Sportart endtecken.

Alle Einnahmen des Einweihungstages gehen an NETZ.