Dienstag, 20. Oktober 2020

Am 25.9 ist globaler Klimastreik. Ausgerüstet mit NETZ-Bannern und einem Plakat mit der Aufschrift „Dannenröder bleibt, Sundarbans survive!“ unterstützt NETZ die Bewegung „Fridays for Future“ und fordert Klimagerechtigkeit. 200 Menschen demonstrieren lautstark in den Straßen von Wetzlar und weisen durch verschiedene Aktionsformen auf Missstände hin. So sind die Sundarbans, die größten Mangrovenwälder der Welt, stark gefährdet. Und der Dannenröder Forst in der Nähe von Marburg soll für den Weiterbau der A49 gefällt werden.