Montag, 09. November 2020

Die apoBank-Stiftung unterstützt die Anandalok-Schulen von NETZ  im Projektzeitraum 2020 bis 2021. Durch die Förderung können an 33 Schulen Gesundheitscamps stattfinden, bei denen die Schüler*innen eine medizinische Grundversorgung erhalten und sich über das Thema Gesundheit  und Resilienzstärkung informieren. Die Stiftung der Deutschen Apotheker- und Ärztebank fördert medizinische Projekte zur Stärkung des Gesundheitswesens im Inland und leistet einen Beitrag für wegweisende Pilotprojekte zum Thema Gesundheitsverbesserung im Ausland.