Gute Nachrichten!

Engagement ist die Grundlage für Veränderungen in Bangladesch und Deutschland. Auf vielfältige Weise setzen sich Menschen in beiden Ländern für eine gerechtere Welt ein. Gerne berichten wir hier darüber. - Ihr seid aktiv geworden? Sendet uns einfach einige Infos und Fotos über Euch und Eure Aktion:  netz@bangladesch.org.

Freitag, 19. Februar 2021

Der Freiburger Klaus Salzmann ging vor 30 Jahren als erster Freiwilliger mit NETZ e.V. nach Bangladesch, um dort ein halbes Jahr lang die Entwicklungsarbeit, Land, Leute und Kultur kennen- und lieben zu lernen.

Freiburg/Wetzlar/Dhaka – Nahezu menschenleer war...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 28. Januar 2021

Dass Bangladesch und Deutschland selbst während einer globalen Pandemie einen regen kulturellen Austausch pflegen können, zeigt die Initiative des Goetheinstituts in Dhaka: Zusammen mit dem Nationalen Handwerksrat von Bangladesch (NCCB) und NETZ organisiert...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 06. Januar 2021

„Sie bringen den Menschen Hoffnung und Zuversicht in einer Zeit, die für viele so dunkel ist. Ihr Segen ist ein Lichtstrahl am Horizont und bringt Freude.“ Mit diesen Worten würdigt der hessische Ministerpräsident Bouffier das Engagement der Sternsinger*innen,...

Mehr zu diesem Thema...

Freitag, 18. Dezember 2020

NETZ Partner haben in Bangladesch und Westbengalen weitere Nahrungsmittel an 3000 Familien verteilt, die Einkommensausfälle aufgrund der Pandemie besonders schwer auffangen können. Die schnelle Unterstützung in der Krise hatte sich im Sommer als sehr wichtig...

Mehr zu diesem Thema...

Freitag, 18. Dezember 2020

Der WESER KURIER berichtet ausführlich, wie der Verein Kinder in Bangladesch e.V. sich in Zukunft bei NETZ engagiert. Durch den Zusammenschluss hat NETZ nun auch eine Regionalgruppe in Bremen und die Mitglieder und Ehrenamtlichen aus der Hansestadt können sich...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 01. Dezember 2020

Noor Ahmed Gelal ist ein preisgekrönter Fotograf aus Bangladesch und NETZ eng verbunden. Viele Freund*innen und Mitglieder von NETZ waren bei diversen Fotoausstellungen von Noor zu Gast. Nun hat er die Werke der Ausstellung "Bangladesch - andere Perspektiven"...

Mehr zu diesem Thema...

Montag, 30. November 2020

Der Arbeitskreis Bildung (AK) darf zu seinem Treffen einen ganz besonderen Gast begrüßen: die Übersetzerin und Herausgeberin Barbara Dasgupta, die bereits zahlreiche Erzählungen und Gedichte aus dem Bengalischen ins Deutsche übertragen hat. Barbara Dasgupta...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 26. November 2020

„Let’s talk about: Sprache und Macht“  ist der Titel des interaktiven Online-Workshops, welcher von den NETZ-Referent*innen Anna Cijevschi, Anna Britz und Hera M. Hasan am 18. November 2020  mit 15 interessierten Teilnehmer*innen durchgeführt wird. Anhand von...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 25. November 2020

Kirchengemeinden in ganz Deutschland unterstützen mit dem jährlichen Sternsingen die von NETZ geförderten Schulen in Bangladesch. Doch wie kann das Sternsingen in diesem Winter stattfinden? Welche Alternativen, Tipps und Ideen gibt es? In einem...

Mehr zu diesem Thema...

Freitag, 13. November 2020

Der Bremer Verein Kinder in Bangladesch e.V. unterstützt den Betrieb von 44 Dorfschulen für vier Jahre. Durch diesen Beitrag werden 1.320 Jungen und Mädchen aus entlegenen Regionen, in denen es keine andere Möglichkeit für sie gibt, eine qualitativ hochwertige...

Mehr zu diesem Thema...