Kerze, Kreide, Kuh - schreib mir wie lernst Du!
Kerze, Kreide, Kuh - schreib mir wie lernst Du! Kerze, Kreide, Kuh - schreib mir wie lernst Du! Kerze, Kreide, Kuh - schreib mir wie lernst Du!

Kerze, Kreide, Kuh - schreib mir wie lernst Du!

Dshoripa ist neun Jahre alt und lebt in Bangladesch auf einer Schwemmlandinsel. Laura ist neunzehn, hat ihr Abitur gemacht und lernt Dshoripa während ihres Freiwilligendienstes im Norden des Landes kennen. Dshoripa zeigt Laura ihr Kälbchen, ihren Schlafplatz und ihre Schule. Im Mathe-Unterricht rechnet sie mit Stäbchen und ihre Hausaufgaben macht sie im Schein einer Petroleumlampe. Urs Krüger entfaltet seinen Film entlang eines Briefwechsels zwischen Dshoripas Dorfschule und deren Partnerschule in Deutschland. Der Film zeigt, dass 8000 Kilometer Entfernung kein Hindernis sind für eine Partnerschaft. Ein 12-seitiges Begleitheft bietet Hintergründe und Tipps für Unterricht oder Gruppentreffen.

Hinweis: Die Zeitschrift "Gemeinsam Zukunft gestalten" enthält weiteres Material zum Thema.

Das Booklet zum Film steht als Download zur Verfügung.

Dauer: 20 Minuten
Regie: Urs Krüger, 2010
Herausgeber: NETZ
(ab 8 Jahre/Erwachsene)
DVD inkl. Begleitheft

Search for article

 

Contact

Dagmar Schwarze-Fiedler

Fundraising
schwarze-fiedler@remove-this.bangladesch.org
Phone: 0 (049) 64 41 - 9 74 63-10

"Beyond the headlines, NETZ takes a second look at the complexity and contradictions of Bangladesh – a country that is undergoing rapid change. Transnational economic interests enter into a sinister alliance with local power structures at the expense of those excluded from education and elemental human rights. Besides their competent analyses, NETZ demonstrates that external assistance and self-determination fit together: a nutritious meal and social participation every day."