Weihnachtskarte "Kerze"

Weihnachtskarte "Kerze"

Zur Adventszeit erhellt Kerzenlicht die Wohnzimmer und die Straßen. Auf der ganzen Welt schreiben die Menschen dem Licht besondere Kraft zu. In Bangladesch strahlen Muslime ihre Moscheen prächtig aus, Hindus stellen Lichter auf den Tempelboden, Buddhisten lassen Kerzen in den Himmel steigen. Kerzen und Feuer sind auch Teil von konkretem sozialem Wandel. Menschenrechtsaktivist*innen entzünden Kerzen bei ihren Mahnwachen. Schulen halten Lampen für Stromausfälle bereit. Familien freuen sich, wenn sie ihren Herd befeuern können, nachdem sie genug Einkünfte für eine gemeinsame Mahlzeit erkämpft haben.

Klappkarte DinA6

Illustration in bengalisch/deutscher Koproduktion von Golam Dastagir und Christian Bauer

Bestellen Sie die NETZ Weihnachtskarten gegen einen Spendenbeitrag. Somit können Sie doppelt Freude schenken. 1 Euro je Karte plus Porto decken in etwa unsere Kosten.

 

 

Search for article

 

Contact

Dagmar Schwarze-Fiedler

Fundraising
schwarze-fiedler@remove-this.bangladesch.org
Phone: 0 (049) 64 41 - 9 74 63-10

"Beyond the headlines, NETZ takes a second look at the complexity and contradictions of Bangladesh – a country that is undergoing rapid change. Transnational economic interests enter into a sinister alliance with local power structures at the expense of those excluded from education and elemental human rights. Besides their competent analyses, NETZ demonstrates that external assistance and self-determination fit together: a nutritious meal and social participation every day."