Den Kindern Zukunft geben - Schulen für die Ärmsten in Bangladesch

Den Kindern Zukunft geben - Schulen für die Ärmsten in Bangladesch

Bildung für alle! Ein Kind steckt voller Talente. In Bangladesch gehen jedoch über 3 Millionen Kinder nicht zur Schule. Meist sind es die Kinder aus den ärmsten Familien. Es fehlt schlicht das Geld. Doch Bildung ist grundlegend. Nur wer Lesen, Schreiben und Rechnen kann, hat eine echte Chance: Um später eine fair bezahlte Arbeit zu finden. Beim Abschließen eines Vertrages. Und wenn die eigenen Kinder ernährt werden sollen. Bildung füllt das Wort „Menschenwürde“ mit Leben.

Deshalb fördert NETZ Grundschulen für Kinder, die sonst von Bildung ausgeschlossen wären.  

Search for article