Wir verändern - täglich

Weshalb machen Menschen bei NETZ mit? Aus Überzeugung und Verbundenheit mit Menschen in Bangladesch. Das vielfältige Engagement von Aktionsgruppen, Ehrenamtlichen und Bangladesch-Freunden setzt deutschlandweit Zeichen gegen globale Ungerechtigkeit und für sichtbare Veränderung.

Teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Aktion gemacht haben samt den Infos "wer, wo, wann, was". und schicken ihre Bilder mit: netz@bangladesch.org. Wir freuen uns, Ihr Engagement hier zu zeigen.

Mittwoch, 22. März 2017

Bangladeschs Premierministerin Sheikh Hasina Wajed hat sich am Rande ihrer Teilnahme an der 53. Münchner Sicherheitskonferenz am 18. Februar mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem bilateralen Gespräch getroffen. Hasina warb bei diesem Treffen unter anderem...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 16. März 2017

Der Kunsthistoriker und langjährige Fernsehjournalist Georg Felsberg liest am Samstagnachmittag im Dachcafé der Seniorenresidenz Philosophenweg in Wetzlar vor sehr interessiertem Publikum aus seinen Werken. Mit bunten, lebensnahen Beschreibungen nimmt Felsberg...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 15. Februar 2017

Im Rahmen der entwicklungspolitischen Film- und Diskussionsreihe fern:welt:nah steht der 15. Februar in Frankfurt/M. ganz im Zeichen des Freiwilligendienstes in Bangladesch. Zusammen mit dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen (EPN) führt NETZ-Referent...

Mehr zu diesem Thema...

Sonntag, 12. Februar 2017

Ehrenamtliches Engagement ist einer der Grundpfeiler der Arbeit von NETZ. Wieviel einzelne Aktivitäten und Aktionen ausmachen können, zeigt Jasmin O. aus St. Gallen, Schweiz, mit ihrem...

Mehr zu diesem Thema...

Donnerstag, 09. Februar 2017

Das Shahid Minar Denkmal soll an die Studentenbewegung erinnern, die vor dem Unabhängigkeitskrieg Bangla als Staatssprache in Pakistan forderte. Am 21. Februar 1952 wurden 5 Studenten dabei umgebracht. der 21. Februar ist der Tag der Märtyrer und wurde seit...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 31. Januar 2017

Die Mitglieder des FairZülpich e.V. freuen sich auf einen Abend im Weltladen Zülpich mit einem besonderen Gast aus Bangladesch. Programm-Manager Zakir Hossain ist eigens angereist, um mit den Anwesenden die Herausforderungen und Erfolge des NETZ-Programms...

Mehr zu diesem Thema...

Dienstag, 31. Januar 2017

Die Ergebnisse der schulischen Abschlussprüfungen des Jahres 2016 sind ein Grund zur Freude. So erlangten alle Schülerinnen und Schüler auf den NETZ-Ananadalok-Schulen ihren Abschluss. Auf den...

Mehr zu diesem Thema...

Montag, 30. Januar 2017

Die Lehrerinnen und Lehrer der Bangladesch-Gruppe des Michael-Ende-Gymnasiums in Tönisvorst zählen mit zu den langjährigen Unterstützern von NETZ. Der heutige Besuch der NETZ-Referenten ist eine besonders gute Gelegenheit, sich zwei wichtigen Fragen zu widmen:...

Mehr zu diesem Thema...

Mittwoch, 18. Januar 2017

Heute ist Bangladesch-Tag in Zülpich – und das für die ganze Grundschule Wichterich. Gemeinsam tauchen die Schulkinder mit den NETZ-Referentinnen Jana Schubert und Sabrina Syben und den Lehrkräften in das Land Bangladesch ein: Welches Gemüse und Obst wird in...

Mehr zu diesem Thema...

Freitag, 13. Januar 2017

Mit NETZ-Referentin Carolin Nast setzten sich 20 Kinder und Jugendliche aus der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Neuenbürg - Birkenfeld - Straubenhardt - Engelsbrand mit dem Thema Klimagerechtigkeit auseinander. Was ist der Klimawandel? Was...

Mehr zu diesem Thema...